Ferientanzwoche 2017

Die dritte Ferientanzwoche des Vereins ARRIOLA fand vom 31. Juli bis zum 4. August, statt und war ein voller Erfolg. Der Kurs war bis zum letzten Platz ausgebucht. Knapp 50 Kinder haben fünf Tage lang im Sportpark Lech getanzt, gespielt und gelacht. Wie jedes Jahr schnupperten die Kinder wieder in vier verschiedene Tanzstile hinein: Jazz Dance, Ballett, Hip Hop und Modern Dance.
Während bei den Teens schon an Tanztechnik und Improvisation gearbeitet wurde, näherten sich die Minis noch mit spielerischen Übungen den Tanzstilen. Die Spiele „Popcorn“ und „Krokodilfluss“ waren dieses Jahr der absolute Hit.

"MAGIC" war das Thema der großen Abschlussshow. Zu der Musik von Bibi Blocksberg, Aladdin im Wunderland und Harry Potter, zeigten die Kinder ihre einstudierten Tänze. Besen, Zauberhüte und Zauberstäbe durften dabei nicht fehlen.

Die Kinder waren mit viel Spaß und Begeisterung dabei und es ist eine ganz besondere Freude jedes Jahr neue und auch schon ganz bekannte Gesichter wieder sehen zu dürfen. Es ist schön, dass die Tanzwoche einen fixen Platz in den Sommerferien in Lech bekommen hat und ich freue mich schon auf's nächste Jahr.

Klick rein unter myalbum für noch mehr Eindrücke zur Tanzwoche: https://myalbum.com/album/LhflVkS8Rpnc

Eva Maria Martin
arriola association
Sportverein zur Förderung junger Tanztalente